Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

verbindende Streckenabschnitte

Im Zuständigkeitsbereich des WSA Magdeburg liegen als verbindende Streckenabschnitte des Wasserstraßenkreuzes Magdeburg folgende Kanalstrecken:

  • der Rothenseer Verbindungskanal (RVK) vom Abzweig bei Elbe-km 333,63 über die Niedrigwasserschleuse Magdeburg bis zur Schleuse Rothensee
  • der Mittellandkanal (MLK) von der Zuständigkeitsgrenze mit dem WSA Uelzen bei MLK-km 318,40 über die Kanalbrücke und die Doppelsparschleuse Hohenwarthe bis zum Abschluss bei MLK-km 325,70 als Übergang zum Elbe-Havel-Kanal
  • der Niegripper Verbindungskanal (NVK) vom Abzweig von der Elbe bei Elbe-km 343,58 bis zur Schleuse Niegripp

Schiffsverkehr auf dem MLK zwischen der Doppelsparschleuse Hohenwarthe und der Kanalbrücke Schiffsverkehr auf dem MLK zwischen der Doppelsparschleuse Hohenwarthe und der Kanalbrücke

Eisaufbruch auf dem MLK Eisaufbruch auf dem MLK